Yuliya Lonskaya // Historia de un Amor

Yuliya Lonskaya 2

Datum/Zeit
11.11.2017
Vorstellungsbeginn
19:30 Uhr

Veranstaltungsort
Theater im Pariser Hof
Spiegelgasse 9
65183 Wiesbaden


TICKETS

Nach dem großen Erfolg ihres Auftritts mit Lulo Reinhardt im Theater im Pariser Hof präsentiert Yuliya Lonskaya nun ihr erstes Soloprogramm. Sie ist Preisträgerin mehrerer europäischer Gitarrenwettbewerbe und die erste Gitarristin aus Weissrussland, die im Tschaikowski-Konzertsaal der anspruchsvollen Moskauer Philharmonie spielte. Zu ihrem Repertoire zählen Interpretationen von Werken des Barock und der Romantik bis hin zur von Folk und Ethno geprägten Musik der Moderne. In ihrem Soloprogramm präsentiert sie eine Mischung von leidenschaftlicher spanischer bis melancholischer russischer, von der sinnlichen argentinischen bis zur feurigen brasilianischen Musik.

Als Gast an diesem Abend begleitet Yuliya die klassische Akkordeonistin und Violinistin Clara Holzapfel, im Rhein-Main-Gebiet vor allem durch das Duo Claste und Denis Wittberg und seine Schellack-Solisten bekannt. Clara ist Preisträgerin verschiedener nationaler und internationaler Wettbewerbe. Ihr Repertoire ist breit gefächert und umfasst viele verschiedene Stilrichtungen, so auch den Tango Nuevo, den sie mit ihrem Debüt mit der Gitarristin Yuliya Lonskaya hier präsentieren wird.