Roberto Capitoni // Ein Italiener kommt selten allein

a045ec_b23c7cadf0d1447f8f2a45fdcf14d389~mv2_d_2125_1535_s_2

Datum/Zeit
14.10.2017
Vorstellungsbeginn
19:30 Uhr

Veranstaltungsort
Theater im Pariser Hof
Spiegelgasse 9
65183 Wiesbaden


TICKETS

Roberto Capitoni – das ist lebendige Stand-up-Comedy in 4D : Sehen, Hören, Fühlen, Lachen!

In seinem Programm dreht sich alles um das Thema AMORE! Und Liebe ist ja nicht einfach nur Liebe. Liebe ist ein facettenreiches Phänomen! Besonders, wenn man sie aus den diversen Blickwinkeln eines Halbsizilianers mit deutsch-schwäbischen Wurzeln betrachtet… Bei allen Betrachtungen stets im Schlepptau: La Famiglia! Selbst beim ersten Date bleibt er nicht verschont: Sein sizilianischer Patenonkel Luigi ist immer dabei. Mal als „Kopfstimme“, mal höchst real. Auch der schwäbische Familien-Zweig meldet sich ständig ungefragt zu Wort, bevorzugt in Robertos Liebesangelegenheiten. Welche Frau findet Gnade vorm schwäbisch-sizilianischen Familien-Tribunal? Darf ein Mann zwei Nudel-Kulturen gleichermaßen lieben?

Bitte beachten: Diese Vorstellung wurde zuerst für den 24. November angekündigt, findet aber am 14. Oktober statt.