Paul Weigl // DeGenerationskonflikt

Foto_Paul_Weigl_Foto_Andreas Reiffer

Datum/Zeit
22.01.2016
Vorstellungsbeginn
19:30 Uhr

Veranstaltungsort
Theater im Pariser Hof
Spiegelgasse 9
65183 Wiesbaden


TICKETS

Das Theater im Pariser Hof holt den deutschsprachigen Vize-Weltmeister im Poetry Slam auf seine Bühne: Paul Weigl. Der Mann, der in der Poetry Slam-Szene als der Performancekünstler schlechthin gilt. Mit vollem Einsatz aller Stimmbänder, gestenreicher Mimik und schier unglaublichen Verrenkungen seiner Gliedmaßen lebt er seine Texte auch körperlich voll aus. Ein literarischer Orkan auf der Bühne. Paul Weigl schont nichts und niemanden. Vegetarier, Peter Jackson, die Deutschen, die Poetry Slam-Szene – alle bekommen sie ihr Fett weg. Aber auch sich selbst schont Weigl nicht. Ein herrlicher Spaziergang durch den Wahnsinn der heutigen Zeit. Ein Spaziergang durch Sturm, Regen, Sonnenschein, Hagel und Schneeschauer. Diesen „Allwetter-Mann“ muss man erlebt haben!